Empfehlungen

Ernst schauend, thront er 40 Tonnen schwer auf seinem Granitsockel und wacht seit 1971 über die Innenstadt von Chemnitz. Hinter der ingesamt 13 m hohen Büste von Karl Marx prangt in vier Sprachen das kommunistische Manifest: „Proletarier aller Länder vereinigt Euch“.

Mehr

Am Fuße der Innenstadt erstreckt sich eines der größten und vielleicht auch schönsten Jugendstil- und Gründerzeitviertel Europas. Aufwändig gestaltete Gebäude verkünden den Geist einer aufstrebenden Industriemetropole im 19. und 20. Jahrhundert. Auch heute noch gilt der Kassberg als attraktives Wohnviertel.

Mehr

Erbaut im 12. Jahrhundert, gilt der Rote Turm als ältestes Gebäude in Chemnitz. Im Laufe seiner langen Geschichte mit vielen Funktionen betraut, brannte er beim Bombardement 1945 komplett aus. Mehrfach restauriert, gehört er heute zum Überbleibsel des alten Stadtkerns in einer komplett neu entworfenen Innenstadt.

Mehr

Chemnitz 2025

Europa auf
Sächsisch!

Chemnitz ist Kulturhauptstadt 2025. Als Teil der Stadt freuen wir uns darauf, den eingeschlagenen Weg mit Genusskultur zu begleiten.

 

Mehr erfahren